Willkommen beim MGV "Harmonie" Syrau!

Wo die Mühle ihre Flügel dreht, wo die Drachenhöhle in die Tiefe geht
Ziel unseres Vereines ist die Pflege des deutschen Liedgutes und des Chorgesanges. Die Fortsetzung der kulturellen Tradition in der Ortschaft Syrau. Die Belebung der kulturellen Szene im Vogtland durch die Verbindung zu anderen Chören der Region.

Diese Ziele bestimmen unser Handeln. Unser Repertoire umfaßt über 60 Lieder. Wir sind keine Profis, und möchten auch keine werden. Obwohl die Freude am Gesang im Vordergrund steht, erachten wir dennoch ein gewisses Maß an Qualität als erstrebenswert. Um diese Qualität zu erreichen sind Singstunden notwendig. Diese finden jeden Freitag in unserem Vereinszimmer statt und beginnen (meistens) 19 Uhr. Unser Verein zählt derzeit 24 aktive Sänger und 3 passive Mitglieder. Zwei mal im Jahr veranstalten wir mit unseren Partnerchören Sängertreffen. Weiterhin singen wir gern zu Anlässen, wie z.B. Jubiläen, Geburtstagen oder Weihnachtsfeiern. Unserer Verein beteiligt sich aktiv am Gemeindeleben. So unterstützen wir bei wichtigen Veranstaltungen (Höhlenfest Syrau) andere Vereine.

Wer Interesse am Gesang und einer Gemeinschaft hat, ist recht herzlich zu unseren Singstunden eingeladen. Sofern noch Fragen bestehen, würde unser Vorsitzender Frank (037431/4086) diese gern beantworten.

Sängertreffen in Syrau

Hallo liebe Freunde des Gesanges.

Am 19.10.19 richtete der MGV Harmonie Syrau unter dem Motto 30 Jahre Mauerfall sein Herbstsängertreffen durch. Gleich an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Organisatoren, Helfer, Helferinnen und Sponsoren. Die Teilnehmenden Chöre aus unserer Chorgemeinschaft sind ja allen bekannt, weiterhin folgten unserer Einladung der Männerchor aus Ranspach mit Unterstützung aus Wallengrün, der Männerchor aus Gommla/ Irchwitz und unser Partnerchor aus Enchenreuth, welchen wir seit 2003 endlich wieder bei uns begrüßen durften.

Los ging es mit dem Sängerspruch „Singen, singen“. Gleich im Anschluß wurden langjährige Sänger aus unserer Mitte geehrt. Claus Blümel für 10 Jahre, Andre Hoffmann und Dietrich Gädicke für 20 Jahre und Dieter Völker für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle.

Danach überreichte unser 1. Vorstand allen Vereinsvorsitzenden ein Gastgeschenk, wobei unsere Gäste aus Franken etwas ganz besonderes erhielten. Eine gerahmte Stickerei anlässlich unserer 30 jährigen Freundschaft die eben genau zum Mauerfall geknüpft wurde und bis heute anhält.

Nun ging es aber mit dem musikalischen Programm weiter. Wir sangen das Bundeslied und Die Gedanken sind frei unter der Leitung von Dietmar Radun. Nach uns kamen alle Gastchöre in Reihenfolge des erstellten Programmes und abschließend sang unser MGV dann noch „Über den Wolken“ und „Die Eisbären“ dirigiert von unserem Chorleiter und am Klavier begleitet von Sebastian Herda, welcher immer gern bereit ist uns bei solchen Auftritten zu helfen. Ein großes Dankeschön !!!

Zum Abschluß sangen alle Männerchöre zusammen „Abschied vom Walde“ unter der Leitung von Bernd Ring aus Enchenreuth und mit der Unterstützung vom gemischten Chor Kobitzschwalde sangen alle Teilnehmer des Abends noch „Klinge Lied“ unter der Leitung von Sebastian Herda.

Nach dem offiziellen Teil spielte die Band „Feeling“ zum Tanz auf, Der Abend war eine tolle Veranstaltung und ging bis halb….

euer Schriftführer P.W.

Aktuelle News, Berichte zu Veranstaltungen und Ereignisse
Vereinskegeln

Vereinskegeln

Am 25.10.2019 trafen sich die Vereinsmitglieder mit ihren Angehörigen zum Kegeln in Mehltheuer. Ja, die Gaststätte "Zum Holzfäller" hat wieder geöffnet. Und so konnte der Hans-Zier-Pokal auch dieses Jahr ausgekegelt werden. Das Starterfeld bei den Männern versprach...

mehr lesen
 So ein Theater im Gesangverein…

Stück für 2019 in Arbeit

Auch in diesem Jahr möchte die Theatergruppe vom Gesangverein wieder ein Stück aufführen. Die Protagonisten proben auch schon fleißig und geben wie immer ihr bestes. Am 3. Advent spielen wir aber zum Leidwesen der Kinder kein Märchen, sondern einen lustigen Einakter...

mehr lesen